Die Säle der Eberhardsklause

  • Ein Saal der Eberhardsklause
  • Ein Saal der Eberhardsklause

Die Eberhardsklause verfügt über zwei Säle.

Der obere Augustinersaal ist für kulturelle Veranstaltungen, Probewochenenden, Vorträge, etc. konzipiert. Der Saal verfügt über eine Galerie. Er hat ein Fassungsvermögen von ca. 160 Personen (Stuhlreihen).

Der untere Saal, der Eberhardssaal bietet Platz für ca. 120 Personen an Tischen. Er ist für Veranstaltungen mit Bewirtung ausgestattet, verfügt über eine Theke, eine kleine Vorbereitungsküche, eine Beschallungsanlage und über Porzellan und Geschirr für rd. 120 Personen.Dieser Saal eignet sich für private Feiern ebenso wie für Vereinsfeste. Auch der Gemeinderat tagt in diesem Saal.

Die Mietbedingungen können der beigefügten pdf - Datei entnommen werden.

Reservierungsanfragen an:
Gemeindeverwaltung Klausen, Eberhardstr. 3, 54524 Klausen
Tel. 06578/102905 oder 06578/985859
Fax 06578/1646

E-Mail: gemeindeverwaltung[at]wireless-dsl.de